Was tut Cuisinet?

wasmachtcuisinet
Cuisinet verbindet moderne Ernährungsbildung mit Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Qualitätsentwicklung in der Schule im Themenfeld Schulverpflegung.
Drei Projektsäulen helfen, das Schulessen zu verbessern und Strukturen zu schaffen, die eine Etablierung der Verbeserungen sichern.

Die Projektsäulen und ihre Ziele:

Wissenstransfer & Erfahrungsaustausch

  • eigene Lehrkräfte haben das Know-how, ihre Verpflegungsangebote kompetent zu betreuen
  • die Teilnehmenden tauschen intensiv Erfahrungen, Rezpete, Materialien, Ideen und Vieles mehr aus
  • sie können mögliche Handlungsschritte gut einschätzen und Ergebnisse vergleichen
  • sie können ihr Know-how an benachbarte Schulen weitergeben


Prozessbegleitendes Coaching

  • die Verpflegungsangebote sind ausgewogen und nachhaltig gestaltet
  • Schulleitung und Kollegium sind deutlich entlastet
  • die Akzeptanz in den schulischen Gremien ist erhöht
  • ein schuleigenes Ernährungskonzept ist in den Strukturen der Schule verankert und als fester Baustein ins Schulprogramm eingegliedert


Schulinterne Lehrerfortbildung

  • ihr Kollegium kennt den Zusammenhang von Schulverpflegung und Qualitätsentwicklung in der Schule
  • die Schule arbeitet an einem eigenen Thema zur direkten Umsetzung und erhöht damit die Akzeptanz des Ernährungsthemas

Jeannette Fischer - Cuisinet
Moorweg 4
21337 Lüneburg

Tel.  +49 (0) 41 31 - 5 94 95
Fax. +49 (0) 911 - 30 844 711 09
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!