26.08.2008 - Schüler starten satt in den Unterricht

Landeszeitung, 26.08.2008, Seite 6

Cafeteria in der Hauptschule Kaltenmoor eröffnet

khü Lüneburg. Im Unterricht sollen Schüler konzentriert lernen, ein richtiger Pausensnack hilft ihnen dabei. Deshalb hat die Hauptschule Kaltenmoor lz260808 eine Cafeteria eingerichtet. Dort können sich die Schüler zwischen den Unterrichtsstunden stärken. Belegte Brötchen, Obstbecher, Käsestangen und andere Leckereien bietet das neue Angebot. Die Caterer René Gravenhorst und dessen Ehefrau Martina sowie Ahmadshah Pardesi bereiten täglich kleine Mahlzeiten zu. Das freut die hungrige Schülerschar. In großen Schritten wurde das Vorhaben umgesetzt: ein Tresen für die Essensausgabe platziert, gemütliche Sitzecken eingerichtet. Ein Team aus zwölf Schülern hilft bei der Vorbereitung der Speisen sowie beim Verkauf. Kooperationspartner ist die Vollkornbäckerei Scharnebeck, die jeden Tag frische Backwaren liefert.

Nachhaltigkeit wird an der Hauptschule Kaltenmoor groß geschrieben, denn die Schule nimmt an dem Modellprojekt Cuisinet teil, das vom Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung sowie von der Techniker Krankenkasse finanziert wird. Das Ziel ist eine Verbesserung der Verpflegungssituation und Verwirklichung von Ernährungsprojekten. Die Schule ist auf einem guten Weg.
 

© Landeszeitung für die Lüneburger Heide 2008

10.06.2008 - Auftaktveranstaltung

10.06.2008 - Hit-Radio Antenne Niedersachsen

Für die gesunde Ernährung von Kindern und Jugendlichen...  

Beitrag von Hitradio Antenne zur Auftaktveranstaltung von CUISINET.

Bericht hören

 

11.06.2008 - Landeszeitung

Pausenbrot mit Biss 

Vollkorn-Schnitten statt Matschbrötchen gibt es fünf Jahre nach der Gründung im Schülercafé Bleckede, wo anfangs noch Schokoküsse auf Brot verkauft wurden. Doch gesunde Ernährung wird auch in Schulen immer wichtiger. CUISINET, ein einzigartiges Modellprojekt zur Schulverpflegung, startete gestern in Bardowick.

Bericht lesen

 

Jeannette Fischer - Cuisinet
Moorweg 4
21337 Lüneburg

Tel.  +49 (0) 41 31 - 5 94 95
Fax. +49 (0) 911 - 30 844 711 09
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!