17.09.08 - Bio-Brotboxen für Grundschule in Handorf

17.09.2008

Bio-Brotboxen für die Kinder der ersten und zweiten Klasse der Grundschule Handorf

Lüneburg / Handorf, 17.09.2008.

In 30 Schulen aus Stadt und Landkreis wurden gestern Bio-Brotboxen an etwa 1400 Grundschüler verteilt. So auch in der Grundschule Handorf, in der rund 50 Schülerinnen und Schüler aus der ersten und zweiten Klasse die mit leckeren Pausensnacks gefüllten Boxen erhielten. Denn nicht nur ein gesundes Frühstück sondern auch eine abwechslungsreiche und kindgerechte Verpflegung in den Pausen sorgt für Spaß und Lernerfolge in der Schule. Deshalb haben sich die Initiatoren von der Vollkornbäckerei Scharnebeck, dem Heinrich-Böll-Haus und dem Verein „go slow – go bio“ zusammengetan und mit Hilfe von Sponsoren und Beratern (u.a. CUISINET) die Bio-Brotboxen mit gesunder Vollwert-Kost befüllt und an den Grundschulen der Region verteilt. Die Aktion Bio-Brotbox wurde vor einigen Jahren ins Leben gerufen, um besonders den Kleinen einen frischen und ausgewogenen Start in den Schulalltag zu ermöglichen, da nicht allen Kindern ein gesundes Frühstück oder Pausenbrot als Grundlage dient. Bundesweit wurden in diesem Schuljahr 185.000 Bio-Brotboxen an die ABC-Schützen verteilt.

Jeannette Fischer - Cuisinet
Moorweg 4
21337 Lüneburg

Tel.  +49 (0) 41 31 - 5 94 95
Fax. +49 (0) 911 - 30 844 711 09
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!